Liebe Vereinsmitglieder, Unterstützer und Interessenten

Die schwierige Lage zwang uns, mit vollstem Verständnis, die Eröffnung vorerst abzusagen.
Wir hoffen, dass sich die Situation bald beruhigen wird und alle wohl auf sind und uns wieder gemeinsam unserer Familie, unseren Hobbys, und der Arbeit widmen können. Sobald es etwas Neues zur Eröffnung gibt, werdet ihr das hier, auf Facebook und Instagram erfahren.

Mit positiver Einstellung meistern wir gemeinsam die Lage.

Wir wünschen euch viel Kraft und hoffen, dass ihr gesund bleibt.

Der Verein Grain Circle


 

Das GRAIN CIRCLE Kollektiv ist ein gemeinnütziger Verein für die Förderung analoger Fotografie im Kanton Graubünden.

Das GRAIN CIRCLE Kollektiv suchte aktiv nach einem öffentlichen Angebot, welches die analoge Entwicklung und die Herstellung von Abzügen ermöglicht. Dabei wurde schnell klar, dass es in Chur und Umgebung keine Einrichtung gibt, wo man die geschossenen Filme in einem professionellen Rahmen selber entwickeln kann. Das einzige bestehende Angebot: die Filme bei Drittanbieter abgeben und fremd entwickeln lassen. Dies ist mit hohen Kosten verbunden und der Künstler oder die Künstlerin hat keinen Einfluss auf das Endergebnis. Das Experiment bleibt aus.

LABOR

Es soll ein eigens dafür eingerichtetes Labor entstehen, welches alle Infrastrukturen und Gerätschaften bietet. Von der Entwicklung des Negativs bis zum Digitalisieren und zur Produktion von Abzügen. Die Räumlichkeiten sollen öffentlich zugänglich sein und allen Vereinsmitgliedern offen stehen, die den obligatorischen Grundkurs absolviert haben. Der Grundkurs dient der Sicherheit der eigenen Geräte und vermeidet fehlerhafte Nutzungen des GRAIN CIRCLE Labs.

KULTUR

Das GRAIN CIRCLE Lab dient der kulturellen Vielseitigkeit und trägt zur Attraktivität der Stadt Chur und des Kantons Graubünden bei. Im Erdgeschoss mit Ladenfront am belebten Arcasplatz sollen laufend Ausstellungen und Events stattfinden. Die  usstellungsfläche soll eine Plattform für lokale Künstler werden und sich lokal und national als Ort der Analog-Fotografie etablieren.

BILDUNG

Wir möchten unser Wissen weitergeben: Der GRAIN CIRCLE bietet Workshops mit Fotografen / Fotografinnen an, die von Gesprächen und Referaten begleitet werden. Regelmässige Kurse in den Grundkenntnissen der analogen Fotografie werden vom Verein selbst durchgeführt und schaffen für Neumitglieder die Voraussetzung der freien Nutzung der Infrastruktur.

Das ganze Projekt ist selbsttragend und wird hauptsächlich durch deren Mitglieder finanziert. Allfälliger Gewinn fliesst wieder in die Infrastruktur und in die Weiterführung und Optimierung des GRAIN CIRCLE Labs.

Möchtest du mehr erfahren?
HIER KONZEPT HERUNTERLADEN

KONTAKT

Céline Camenisch | Präsidentin
Domleschgerstrasse 10, 7411 Sils i.D.
Mail

Fabian Florin | Vize Präsident
Mail